Kompaktseminar Zeitaufnahmetechnik und Leistungsgradbeurteilung

Kompaktseminar Zeitaufnahmetechnik und Leistungsgradbeurteilung

Ziel ist es, auf Basis von Transparenz im Betrieb und einer verlässlichen Kalkulationsgrundlage, wettbewerbsfähig am Markt zu agieren. Vorgabezeiten bilden hierzu das Fundament für eine optimierte Planung und Steuerung wie auch ein entsprechendes Controlling sowie die Entgeltfindung. Bei der Ermittlung von Vorgabezeiten und Optimierung von Arbeitsprozessen spielt die Beurteilung der praktischen Arbeit und Leistung eine entscheidende Rolle. 

Ihr Thema – die Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Arbeitsstudienpersonal, Betriebsräte, REFA-Sachbearbeiter

Ihre Trainingsfelder – die Seminarinhalte: 

  • Technik der Zeitaufnahme
  • Verwendungszweck und Auswahl Zeitaufnahmebögen
  • Fortschrittszeit- und Einzelzeitmessung
  • Messübungen
  • Sachliche Überprüfung und rechnerische Auswertung
  • Varianten der Auswertung und statistische Kontrolle
  • Grundlagen der Leistungsgradbeurteilung 
  • Vorgehen beim Beurteilen des Leistungsgrades
  • Leistungsgradbeurteilen an praktischen Experimenten

 

Seminarziel:

Sie können Zeitaufnahmen entsprechend dem Verwendungszweck vorbereiten, durchführen und auswerten 
Sie können den Leistungsgrad sicher beurteilen.

Zertifikat:

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Seminarteilnahme

Seminardauer:

4 Seminartage / 32 Stunden

Durchführung:

Vollzeit von 08.00 bis 15.00 Uhr,  montags, dienstags, mittwochs

oder berufsbegleitend: freitags von 15.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 08.00 bis 13.00 Uhr

Seminargebühr:

1.100,00 € je Teilnehmer*in  
1.070,00 € für REFA-Mitglieder*innen

Anmeldung:

REFA Nordwest e. V.
Regionalverband Nord

Büro Hamburg:
Mittelweg 144 | 20148 Hamburg
Fon +49 (0)40 243723 

Büro Kiel:
Faluner Weg 2, 24109 Kiel
Fon +49 (0)4 31 23 20 949

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

REFA Nordwest e.V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und AZAV

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Sie haben Fragen zum Thema berufliche Weiterbildung oder ganz speziell zu einem unserer Seminare? Sie möchten REFA-Mitglied werden? Sie benötigen Informationen zu möglichen Förderprogrammen? Unsere Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie das profunde REFA-Wissen zur Sicherung Ihres unternehmerischen Erfolgs oder für Ihr persönliches berufliches Fortkommen!

Sollte kein Ansprechpartner angezeigt werden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Feld ein.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.