Modul „Qualitätsmanagement in der Praxis“


Qualität ist, was sich Ihre Kundschaft darunter vorstellt! Wenn sich Ihr Unternehmen an diesem Anspruch orientiert, wird die Güte der gelieferten Waren zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Ein Qualitätsmanagement dient dazu, die von Ihnen selbst und von Kundenseite geforderten Eigenschaften der Güter und Dienstleistungen gewährleisten zu können – über alle Stufen der Wertschöpfung hinweg, von der Anlieferung der Ausgangsstoffe über die Herstellungsprozesse bis zur Auslieferung der fertigen Waren.

Ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen und anschließend zu pflegen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. In diesem praxisorientierten Seminar erwerben Sie die erforderliche Methodenkompetenz.

Ihr Thema? – Die Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen, die im Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem einführen, pflegen und stetig verbessern

Ihre Trainingsfelder – die Seminarinhalte

  • Qualitätsbewusstsein – Grundlagen Qualitätsmanagement
  • Lösungsfindung mit QM-Werkzeugen
  • Risikoanalyse im QM
  • Aufbau eines Managementsystems (QM-Handbuch, Prozesse)
  • Überwachung und Verbesserung von Managementsystemen (Methoden, Kennzahlen, Audit)
  • Norminterpretation (DIN EN ISO 9001:2008, DIN EN ISO 9001:2015),
  • Änderungen, Auswirkungen und Anwendung
  • Zertifizierung

Ihr Abschluss – das Zertifikat

Nach einer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Modul „Qualitätsmanagement in der Praxis“.

Haben Sie die Module „Basiswissen Statistik“, „Gestaltung von Produktionssystemen mit REFA“, „Integrierte Managementsysteme (TQM)“, „Optimieren der Wertschöpfung mit REFA“ und „Produktions- und Lagerlogistik“ erfolgreich absolviert, erhalten Sie die Urkunde „REFA-Techniker/-in für Industrial Engineering“.

Ihr Zusatznutzen – die Weiterbildung als Ausbildungsmodul

Dieses Modul „Qualitätsmanagement in der Praxis“ ist gleichzeitig Element anderer Weiterbildungen, wie z. B.:

REFA Nordwest e.V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Sie haben Fragen zum Thema berufliche Weiterbildung oder ganz speziell zu einem unserer Seminare? Sie möchten REFA-Mitglied werden? Sie benötigen Informationen zu möglichen Förderprogrammen? Unsere Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie das profunde REFA-Wissen zur Sicherung Ihres unternehmerischen Erfolgs oder für Ihr persönliches berufliches Fortkommen!

Sollte kein Ansprechpartner angezeigt werden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Feld ein.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.