REFA-Qualitätsmanager/in

REFA-Qualitätsmanager/in: Hier laufen die Fäden zusammen

Als REFA-Qualitätsmanager/in besetzen Sie eine Schlüsselposition in Ihrem Unternehmen: Bei Ihnen laufen die Fäden für die Koordinierung aller Aktivitäten des Qualitätsmanagements zusammen. Dabei haben Sie die spezifischen Belange aller Fachbereiche und Abteilungen zu berücksichtigen und müssen normenkonform agieren. Damit Sie diese komplexe Aufgabe bewältigen können, erhalten Sie in dieser Weiterbildung Hintergrundwissen über das Zusammenspiel von Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz.

 

REFA-Qualitätsmanager/in: Synergieeffekte nutzen durch Integration

Als REFA-Qualitätsmanager/in haben Sie Anforderungen aus verschiedensten Bereichen zu erfüllen – und fast jeder Bereich arbeitet mit einem eigenen Managementsystem. Hier können Sie profitieren, wenn Sie die vorhandenen Methoden und Instrumente bündeln und in einer einheitlichen Struktur zusammenführen: in einem „integrierten Managementsystem“ (IMS). Wie das praktisch funktioniert und wie Sie ein IMS unter Qualitätsaspekten bei der Entwicklung von Produkten und bei der Optimierung der Fertigung einsetzen, erfahren Sie in dieser Weiterbildung.

Ihr Ziel als REFA-Qualitätsmanager/in: Qualität wahren und verbessern

Das IMS ist der Grundstock Ihrer täglichen Arbeit als REFA-Qualitätsmanager/in. Aber Sie haben auch dafür zu sorgen, dass Qualität kontinuierlich in allen Bereichen Ihrer Organisation (Unternehmen, Institution etc.) erfasst, organisiert und kontrolliert wird. Nur so ist es möglich Qualität dauerhaft zu halten und zu steigern. Hier greift das „Total Quality Management (TQM)": Damit können Sie Qualität unter Einbindung der Mitarbeitenden und immer orientiert an der Kundenzufriedenheit als dauerhaften Prozess etablieren und durchführen. Und dafür setzen Sie sich ein.

REFA-Qualitätsmanager/in: Sie haben den Blick auf das Ganze

Als REFA-Qualitätsmanager/in betrachten Sie Ihre Organisation, Ihr Unternehmen aus ganzheitlicher Sicht: Sie berücksichtigen die Menschen, also die Mitarbeitenden, die Prozesse, das heißt den gesamten Workflow und die Ergebnisse, den Output in Form der Qualität und der Kundenzufriedenheit, aber auch in Bezug auf die wirtschaftliche Tragfähigkeit. Menschen, Prozesse, Ergebnisse – dies sind die drei Säulen des „EFQM-Modells (European Foundation for Quality Management)" für Business Excellence. Dieses Tool aus dem Methodenrepertoire des „Total Quality Management" können Sie nutzen, um alle Mitarbeitenden in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) einzubinden und so dauerhaft exzellente Resultate zu erzielen. Daran wirken Sie maßgeblich mit.

Seminarziele

  • Sie kennen integrierte Managementsysteme (IMS) und wissen, wie vorhandene Systeme eingebunden werden können.
  • Sie können Normen interpretieren und in die Praxis übersetzen.
  • Sie sind vertraut mit verschiedenen Managementprinzipien und kennen Standardmodelle wie TQM und EFQM.

Seminarinhalt

  • Integrierte Managementsysteme (IMS) – das Zusammenwirken von Qualitäts-, Umwelt-, Energiemanagement, Gesundheits- und Arbeitsschutz
  • Die Interpretation von Normen
  • Verschiedene Managementprinzipien
  • Total Quality Management (TQM)
  • Das Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM-Modell) – Grundlagen

Zertifikat

Nach einer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar.

Wenn Sie die Qualifizierungen „REFA–Interne/r Auditor/in“ und „REFA-Qualitätsbeauftragte/r“ bereits erfolgreich absolviert haben, sind Sie damit zertifizierte/r „REFA-Qualitätsmanager/in“ und erhalten eine entsprechende Urkunde.

Die REFA Nordwest e.V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Sie haben Fragen zum Thema berufliche Weiterbildung oder ganz speziell zu einem unserer Seminare? Sie möchten REFA-Mitglied werden? Sie benötigen Informationen zu möglichen Förderprogrammen? Unsere Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie das profunde REFA-Wissen zur Sicherung Ihres unternehmerischen Erfolgs oder für Ihr persönliches berufliches Fortkommen!

Sollte kein Ansprechpartner angezeigt werden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Feld ein.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.