• Startseite
  • Standort Süd-Ost Niedersachsen - Industriemeister Metall/Elektro IHK mit REFA-Kostencontroller

Geprüfte/r Industriemeister/in Metall / Elektro IHK


Geprüfte/r Industriemeister/in Metall / Elektro IHKREFA-Grundausbildung 4.0 + REFA-Kostencontroller + REFA-Produktionsplaner + REFA-Prozessorganisation

Kombinieren Sie Ihre Ausbildung zum Industriemeister Metall oder Elektro IHK mit dem REFA-Kostencontroller, um Ihr Wissen gezielt mit den Schwerpunkten auf Ihre technischen Kompetenzen sowie Arbeitsorganisation und Kostenrechnung zu vertiefen. In der Fortbildung zum Industriemeister erwerben Sie neben dem fachspezifischen Know-how auch fachübergreifende Qualifikationen im Hinblick auf betriebs- und personalwirtschaftliche Prozesse. Diese Kompetenzen befähigen Sie sowohl für Fach- und Organisationsaufgaben, als auch für Führungspositionen.

 

Die IHK Aufstiegsfortbildung wird mit dem DQR Niveau 6 (Deutscher Qualifikationsrahmen) bewertet. Der REFA-Kostencontroller rundet diese Expertise mit fundierten Kenntnissen zur Kosten- und Leistungsrechnung für ein verantwortungsvolles Prozesscontrolling ab, sodass Sie über ein breit gefächertes Kompetenzspektrum für den Arbeitsmarkt verfügen.

Sie wollen noch höher hinaus? Dann ist der REFA-Fachschein Prozessorganisator das richtige für Sie. Aufbauend auf den drei REFA-Zusatzqualifikationen der Grundausbildung 4.0, dem Kostencontroller und dem Produktionsplaner, können Sie die Qualifikation zum REFA-Prozessorganisator bei TEUTLOFF erwerben.

Unsere Ansprechpartner beraten Sie gerne zu Ihren Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten.

 

 


Ein Kurs – zwei Abschlüsse: REFA / TEUTLOFF Doppelqualifikation

Die TEUTLOFF Technische Akademie bietet Ihnen die Möglichkeit einer REFA / TEUTLOFF Doppelqualifikation, wobei die Kursinhalte beider Abschlüsse im Rahmen eines Lehrgangs vermittelt werden. Optional können kursabhängig weitere REFA-Prüfungen abgelegt werden. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Ansprechpartnern zu Ihren Weiterbildungsmöglichkeiten beraten und erfahren Sie, welche REFA-Zusatzqualifikationen mit den IHK Aufstiegsfortbildungen oder der Fortbildung zum staatlich geprüften Techniker kombiniert werden können, um Ihr Kompetenzprofil optimal abzurunden.

REFA Nordwest e.V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Sie haben Fragen zum Thema berufliche Weiterbildung oder ganz speziell zu einem unserer Seminare? Sie möchten REFA-Mitglied werden? Sie benötigen Informationen zu möglichen Förderprogrammen? Unsere Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie das profunde REFA-Wissen zur Sicherung Ihres unternehmerischen Erfolgs oder für Ihr persönliches berufliches Fortkommen!

Sollte kein Ansprechpartner angezeigt werden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Feld ein.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.