• Startseite
  • Blog
  • Schulterschluss zwischen der TH OWL und dem REFA Nordwest e. V. bietet Studierenden Management-Qualifikationen

Schulterschluss zwischen der TH OWL und dem REFA Nordwest e. V. bietet Studierenden Management-Qualifikationen


Schulterschluss zwischen der TH OWL und dem REFA Nordwest e. V.

Du bist Student des Bachelor- oder Masterstudiengangs der Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften oder Produktions- und Holztechnik der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe und möchtest dich im Bereich Management weiterbilden?

Dann haben wir gute Neuigkeiten für dich! Durch die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags zwischen der TH OWL und dem Bildungsanbieter REFA Nordwest e. V. kannst du ab jetzt im Rahmen deines Studiums eine kostenpflichtige Zusatzqualifikation aus dem Hause REFA belegen, welche dich in deinem Berufsleben und im Bewerbungsverfahren „in die Pole-Position bringt“.

In der „REFA Grundausbildung 4.0“ wird dir die Analyse von Arbeitsprozessen vermittelt, welche die Grundlage der Lean Production und der Digitalisierung von Arbeitsprozessen ist. Ein Großteil der Lerneinheiten ist in den Lernmodulen „Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation“ bzw. „Produktionswirtschaft“ enthalten. Im weiteren Verlauf deines Studiums hast du dann die Möglichkeit, die Qualifikation „REFA-Industrial Engineer“ zu erwerben. Die Ausbildung zum Industrial Engineer richtet sich an zukünftige Führungskräfte, die Prozesse rund um die Digitale Transformation im Produktionsprozess in Unternehmen umsetzen wollen.

Der Lehrgang dauert 23 Tage und umfasst sieben Seminare. Inhalte sind unter anderem „Managementtechniken und Führungskompetenz“ und das „Management der Digitalen Transformation“. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich über die Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften und Produktions-und Holztechnik an.

 

Die Räumlichkeiten für den Unterricht stellt die TH OWL zur Verfügung, die Unterrichtsmaterialien der Bildungsanbieter REFA Nordwest e.V..

REFA - Heute für das Morgen!

 

th owl logo

 

 

 

REFA Nordwest e.V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Sie haben Fragen zum Thema berufliche Weiterbildung oder ganz speziell zu einem unserer Seminare? Sie möchten REFA-Mitglied werden? Sie benötigen Informationen zu möglichen Förderprogrammen? Unsere Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie das profunde REFA-Wissen zur Sicherung Ihres unternehmerischen Erfolgs oder für Ihr persönliches berufliches Fortkommen!

Sollte kein Ansprechpartner angezeigt werden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Feld ein.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.